Kwartier

Das Kabawil Studio im Hinterhof der Flurstraße 11a liegt mitten im Stadtteil auf der sozial-räumlichen Grenze zwischen Flingern Nord und Flingern Süd.

Über Projekte, Begegnungs- und Veranstaltungsformate bringen wir Menschen aus dem Stadtteil zusammen und gestalten unser Kwartier aktiv mit. Wir kooperieren mit festen Partnerschulen, zahlreichen sozialen sowie kulturellen Flingeraner Einrichtungen, weiteren Initiativen aus dem Stadtteil, Kreativen und KünstlerInnen.

Community Lab

Wie verändern wir gemeinsam und kreativ unsere Nachbarschaft in Flingern?
 Mit einem Projekt.

Be part!»»

Stadtteilformate

7 Keller in Flingern »Graphic Recording«

Im Sommer 2020 wanderte Stefan Schneider durch 7 Keller in Flingern.
Eine Annäherung an Geschichten des Verborgenen und der Dunkelheit, im Nachgang illustriert von Claus Daniel Herrmann»»

Gefördert durch: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und Soziokultur NRW

Stadtteilformate

Flingern Walk »Den Gleisen und Fluren entlang« (2019)

Auf einem etwa zweistündigen Fußweg zeigen Marina Lukas und Stefan Schneider von ihnen ausgewählte Orte des Düsseldorfer Stadtteils Flingern.

Gefördert durch: Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Jugendamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Kunst- und Kulturstiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf, IJS e.V. und Fonds Soziokultur

Stadtteilformate

Kitchen Stories

Bei den „Kitchen Stories“ kommen Nachbarn regelmäßig mit Expert*innen aus dem Stadtteil beim gemeinsamen Kochen und Essen zusammen, um ihre Rezepte für sozialen Wandel und ein besseres Miteinander auszutauschen.

In Form von Graphic Recording werden die Essenzen der Gespräche visualisiert und dokumentiert.

Aktuelle Kitchen Stories finden Sie
im Kabawil Kalender»»

Stadtteilformate

Offene Mobile Bühne

Mit unserer kleinen, mobilen Bühne sind wir regelmäßig im Stadtteil unterwegs. Auf der Bühne finden kurze Spoken Word Performances, Lesungen oder Kunstaktionen statt. Gleichzeitig erhalten Menschen aus der Nachbarschaft die Möglichkeit, die Bühne für eigene künstlerische Darbietungen zu nutzen.

Aktuelle Termine der Mobilen Bühne finden Sie im Kabawil Kalender»»

[wa:|wa:]

[wa:|wa:] Festival 2021
27. August bis 5. September
Programm 2021»»

Seit 2017 organisieren wir einmal jährlich im Spätsommer das Kabawil [wa:|wa:]* Festival rund um unser Studio auf dem Hofgelände der Flurstraße 11a.
Die Festivalwoche besteht aus einem vielseitigen Programm: Performances und Live-Musik, kreative Workshops und Mitmach-Angebote, Ausstellungen, Filmvorführungen und Panel-Diskussionen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.
Das [wa:|wa:] bietet insbesondere Jugendlichen und jungen Locals (junge Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte) eine gemeinsame Bühne für ihre diversen, künstlerischen Arbeiten. Gleichzeitig ist das [wa:|wa:] eine Plattform, um uns selbst und unsere Arbeit der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die Ergebnisse der [wa:|wa:] Workshops in unterschiedlichen künstlerischen Disziplinen wie Tanz, Musik, Theater, kreativem Schreiben, Fotografie oder Bildender Kunst werden in der Festivalwoche mit weiteren Kabawil Projekten zusammengeführt – u.a. Framewalk Präsentation, Werkproben des Frauen-Tanz-Theaters Link), nachbarschaftliche Begegnungsformate.

Aktuelle [wa:|wa:] Workshops und Festivaltermine finden Sie im Kabawil Kalender»»

*[wa:|wa:] ist eine Onomatopöie (Lautmalerei), die dafür steht, Resonanz und Ausdruckskraft (zum Beispiel eines Lautes) zu vergrößern.

Programm 2021»»
Programm 2020»»

Programm 2019»»
Programm 2018»»
Programm 2017»»

Stadtteilformate

Flingern Walk »Hör Übungen«

Wie klingt eine Geschäftsstraße wochentags um 13 Uhr oder feiertags um 5 Uhr morgens? Was verrät der Klang eines Ortes über seine Geschichte(n)? Auf dem akustischen Spaziergang bewegten sich die Teilnehmer*innen auf einem Klangteppich durch Flingern und lauschten der Vielfalt der Töne.

Wie klingt Flingern? Ein akustischer Walk. Link»»

Gefördert durch: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und Soziokultur NRW

Stadtteilformate

Change Something

»Was fehlt Euch zu Eurem Glück in Flingern?« Vier jugendliche Scouts, Change Agents, sammelten über sechs Monate Wünsche und Ideen auf diese Frage in Flingeraner Schulen, Freizeiteinrichtungen, beruflichen Ausbildungsstätten sowie bei kulturellen Veranstaltungen.
Der Düsseldorfer Jugendrat und ein Juniortrainer von Kabawil begleiteten die Change Agents bei ihren Aktivitäten.
Vier finale Konzeptideen wurden von den Change Agents auf einer Sitzung der Bezirksvertretung 2 vorgestellt, eine zusätzliche Liste mit gesammelten Empfehlungen für den Stadtteil an die Bezirksvertretung übergeben.
Ziel war es, der Politik weitere Anregungen zur Verbesserung der Situation für Kinder und Jugendliche in Flingern mit auf den Weg zu geben

Die Gewinneridee, das umweltfreundliche Kino Festival, wurde im Rahmen einer öffentlichen Abstimmung ermittelt. Für die Umsetzung kamen 10.000 Euro durch Kinderstern e.V., die Bezirksvertretung 2 und Outback Stiftung.

Stadtteilformate

Flingern Walks

Besondere Spaziergänge (Walks) im Viertel, bei denen wir die Vielfalt von Perspektiven, Menschen und Orten zeigen – initiiert und organisiert von lokalen Künstler*innen und Akteur*innen.

Aktuelle Spaziergänge finden Sie
im Kabawil Kalender»»

 

Stadtteilformate

Flingern Walk »Module«

Gestalten Sie Ihren individuellen Flingern Walk!

Gefördert durch: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW und Soziokultur NRW

Stadtteilformate

Flingern Walk »Kinder« (2019)

Iva und Majd führen uns bei diesem Spaziergang von und mit Kindern an ganz besonders bunte Orte im Düsseldorfer Stadtteil Flingern.

Gefördert durch: Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Jugendamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Kunst- und Kulturstiftung der Stadtsparkasse Düsseldorf, IJS e.V. und Fonds Soziokultur

Stadtteilformate

Kabawiler Runde

Unser moderiertes Gesprächsforum zu aktuellen Fragestellungen und Themen.

Kabawiler Runde #8
In welchem Düsseldorf wollen wir leben? Schwarz und Deutsch video»»

Kabawiler Runde #7
Kinderrunde, Wie geht es euch in dieser Zeit? #coronaspezial video»»

Kabawiler Runde #6
Frauen zum Thema Mut und Menschlichkeit

Kabawiler Runde #5
Das Problem mit der Fotografie

Kabawiler Runde #4
Sichtbarkeit und Nicht-Sichtbarkeit von Frauen

Kabawiler Runde #3
Kunst=Aktivismus

Kabawiler Runde #2
Neue Soziokultur

Kabawiler Runde #1
Kunst und Kultur im Raum

Aktuelle Kabawiler Runden finden Sie
im Kabawil Kalender»»