KABAWIL e.V.

Enchiridion – die neue Produktion

team

Die Wahrnehmung von Grenzen erscheint persönlich, individuell und variabel: Sind sie zu eng, drängen sie danach überwunden zu werden, sind sie zu weit, fehlt Orientierung.
Enchiridion, das neue Kabawil e.V. Stück, ist eine Musik-Tanz-Theater-Produktion der besonderen Art. In der Auseinandersetzung mit ihren inneren und äußeren Grenzen präsentieren die jungen DarstellerInnen ein Manual, ein Handbuch, welches den Zuschauern nicht zuletzt auch die eigenen Grenzen aufzeigt:
Angst vs. Mut, gut vs. schlecht, Freiheit vs. Eigenverantwortung, Überwindung vs. Stagnation – vermeintliche Extreme oder doch ein immerwährender Grenzgang? Tatsache bleibt, Grenzen betreffen uns alle. Was machen wir daraus?

Die Termine der diesjährigen Produktion:
Premiere: 12.12. 19 Uhr
13.12.  19 Uhr // 14.12. 16 Uhr // 16.12. 11 Uhr // 17.12. 19 Uhr // 18.12. 19 Uhr // 19.12. 19 Uhr // 20.12. 19 Uhr

Eine Produktion von Kabawil e.V., mit Unterstützung durch das Jugendamt Landeshauptstadt Düsseldorf, das Kulturamt Landeshauptstadt Düsseldorf, das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW und den Lions Club Düsseldorf-Karlstadt.

logos2

Kommentare sind geschlossen.